Wegbeschreibung zur IT-Stelle der hessischen Justiz in Bad Vilbel

IT-Stelle der hessischen Justiz
Friedrich-Ebert-Straße 28
61118 Bad Vilbel

Anfahrt mit dem PKW

  • Aus Süden kommend die A5 in Richtung Gießen und aus Norden kommend die A5 in Richtung Frankfurt fahren.
  • Am Bad Homburger Kreuz auf die A661 in Richtung Offenbach, F-Ost.
  • Auf der A661 aus Richtung Bad Homburger Kreuz kommend bis zur Anfahrt Friedberger Landstraße.
    Hier links einordnen in Richtung Bergen-Enkheim, (Unfallklinik), B521.

    Auf der A661 aus Richtung Offenbach kommend bis zur Abfahrt Bergen-Enkheim, Seckbach, B521.
  • Dann immer gerade aus in Richtung Bad Vilbel (nicht abbiegen).
  • Nach ca. 3 km macht die B521 kurz vor Bad Vilbel einen Bogen nach rechts.
    An dieser „Teilung“ bitte links einordnen und geradeaus in Richtung Bad Vilbel fahren.
  • Nach ca. 300 m kommt ein Kreisel. Im Kreisel die erste Ausfahrt nehmen (Richtung Bad Vilbel – Innenstadt). An der 2. Ampel rechts in die Friedrich-Ebert-Straße einbiegen (Rechtsabbiegespur).
  • Sie fahren dann gerade aus direkt auf das Gebäude zu (rote Fenster).
  • Der Haupteingang und die Gästeparkplätze befinden sich links vom Gebäude, der Eingang zum Schulungszentrum rechts vom Gebäude.
  • Sollten alle Gästeparkplätze belegt sein, besteht die Möglichkeit auch an der Straße zu parken.

Anfahrt mit der Bahn

Von Frankfurt aus benutzen Sie die S-Bahnlinie S 6 bis zum Bahnhof Bad Vilbel Süd.
Von hier aus haben Sie die Möglichkeit, mit der Buslinie 30 (Richtung: Ffm-Börneplatz) bis zur Haltestelle Berliner Straße zu fahren bzw. die Strecke zu Fuß zurückzulegen (ca. 30 Minuten - steile Strecke!).
Bahnplaner

Anfahrt mit dem Bus

Von Frankfurt - Konstablerwache benutzen Sie die Buslinie 30 (Richtung: Bad Vilbel) bis zur Haltestelle Berliner Straße. Von hier aus sind es noch ca. 100 m Fußweg bis zur IT-Stelle der hessischen Justiz.
Busplaner RMV